Aktien
Henkel sehr fest - Analysten begrüßen Umstrukturierung

Unterstützt von einem positiven Analystenkommentar hat die Aktie von Henkel am Freitag kräftig zugelegt. Bis 10.30 Uhr stieg das Papier um 1,43 Prozent auf 64,05 Euro und war damit stärkster Wert im Dax .

dpa-afx FRANKFURT. Unterstützt von einem positiven Analystenkommentar hat die Aktie von Henkel am Freitag kräftig zugelegt. Bis 10.30 Uhr stieg das Papier um 1,43 Prozent auf 64,05 Euro und war damit stärkster Wert im Dax . Für den deutschen Leitindex ging es zugleich um 0,42 Prozent auf 4 143,06 Punkte nach unten.

Händler verwiesen übereinstimmend auf eine Hochstufung durch Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW). Die Experten hatten das Papier von "Hold" auf "Add" gehoben. Als Begründung nannten die Analysten die jüngsten Umstrukturierungspläne, mit denen der Konzern den Markt überrascht habe.

Mit Hilfe dieses Plans wolle Henkel ab 2007 jährlich 125 Mill. Euro sparen, sagte ein Händler. Dies honoriere nun der Markt mit Kursaufschlägen. Auch die Experten von DrKW sagten: Die Kosteneinsparungen seien positiv für den Shareholder Value, also die Steigerung des Aktienkurses.

Der Konsumgüterkonzern hatte am gestrigen Donnerstag ein neues, tief greifendes Sparprogramm inklusive Stellenabbau angekündigt. Trotz der dadurch bereits in diesem Jahr anfallenden zusätzlichen Belastungen halten die Düsseldorfer weiterhin an ihren Prognosen für 2004 fest. Mit der Streichung von weltweit 3 000 Jobs bis zum Jahr 2006 will der Konzern der Konsumflaute in seinen wichtigen Märkten und dem Lohndruck aus Niedriglohnländern entgegensteuern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%