Aktien
HSBC ist optimistisch für Puma

HSBC Trinkaus & Burkhardt hat die Schätzung für den Gewinn je Aktie des Sportartikelherstellers Puma für dieses Jahr um 12 % erhöht.

HB DÜSSELDORF. Damit gehen die Analysten von einem Gewinnanstieg je Aktie von 86 % aus, teilte das Bankhaus mit. Nach den Drittquartalszahlen werde mit einigen Revisonen nach oben gerechnet. Dies sollte ein besseres Abschneiden der Aktie im Vergleich zum Gesamtmarkt unterstützen. HSBC stuft die die Puma-Titel weiterhin mit „kaufen“ ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%