Aktien
HVB bestätigt Celesio nach Zahlen mit 'Neutral' - Ziel weiter 70 Euro

Die Hypovereinsbank (HVB) hat die Aktie des Pharmahändlers Celesio nach Vorlage von Dreimonatsergebnissen mit "Neutral" bestätigt. Die Zahlen für das erste Quartal erfüllen laut einer Studie vom Dienstag die Prognosen der HVB, lagen aber unter den Erwartungen des Marktes.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Hypovereinsbank (HVB) hat die Aktie des Pharmahändlers Celesio nach Vorlage von Dreimonatsergebnissen mit "Neutral" bestätigt. Die Zahlen für das erste Quartal erfüllen laut einer Studie vom Dienstag die Prognosen der HVB, lagen aber unter den Erwartungen des Marktes.

Das Kursziel bezifferte Analyst Christian Cohrs unverändert mit 70,00 Euro. Der Ausblick von Celesio habe den HVB-Erwartungen entsprochen. Während der Umsatz den Prognosen entsprochen habe, sei das Ergebnis vor Steuern (EBT) mit 114,7 Mill. Euro leicht unter den HVB-Prognosen von 117 Mill. Euro ausgefallen. Unter dem Strich untermauerten die Zahlen die neutrale Einschätzung von Analyst Cohrs.

Entsprechend der Einstufung "Neutral" erwartet die HVB über die kommenden sechs Monate für die Celesio-Aktie eine Kursentwicklung im Gleichklang mit dem MDax . Die Aktie dürfte um minus fünf bis plus fünf Prozentpunkte um das Indexziel der Experten schwanken.

Analysierendes Institut Hypovereinsbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%