Aktien
HVB bestätigt Commerzbank-Einstufung und Kursziel nach Quartalszahlen

Die HVB hat die Commerzbank nach dem schwächer als erwarteten dritten Quartal und dem angekündigten Abbau im Investmentbanking mit "Neutral" bestätigt. "Das Kursziel belassen wir bei 16 Euro je Aktie", schreibt HVB-Analyst Andreas Weese in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie.

dpa-afx MÜNCHEN. Die HVB hat die Commerzbank nach dem schwächer als erwarteten dritten Quartal und dem angekündigten Abbau im Investmentbanking mit "Neutral" bestätigt. "Das Kursziel belassen wir bei 16 Euro je Aktie", schreibt HVB-Analyst Andreas Weese in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie. Die umfangreichen Restrukturierungsmaßnahmen lenkten seiner Einschätzung nach - wie bereits vor einem Jahr - die Aufmerksamkeit von den operativen schwachen Quartalszahlen ab.

"Wir erachten die Restrukturierung des Investment Banking zwar positiv, betrachten die operative Entwicklung hingegen kritisch. Das dritte Quartal habe vor allem wegen eines überraschenden Verlusts im Handelsgeschäft bei den Erträgen enttäuscht. Aber auch der Zins- und Provisionsüberschuss verfehlten die Erwartung des HVB-Experten. Verwaltungsaufwendungen und Risikovorsorge erfüllten hingegen die Erwartungen", schreibt der Experte.

Wegen des überraschenden Quartalsverlusts senkte Weese seine Prognose für den Gewinn je Aktie im laufenden Jahr um 54 Prozent auf 0,65 Euro. Wegen der angekündigten Sparmaßnahmen erhöhte er im Gegenzug die Prognose für den 2005er-Gewinn je Aktie um fünf Prozent auf 1,58 Euro. Mit der Einstufung "Neutral" erwartet die HVB in den kommenden sechs Monaten eine Kursentwicklung im Gleichklang mit dem Gesamtmarkt. Die Aktie dürfte um um minus fünf bis plus fünf Prozentpunkte um das Indexziel der Experten schwanken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%