Aktien
HVB erwartet unverändert Dax-Jahresendstand bei 4 250 Punkten

Die Experten der Hypovereinsbank rechnen unverändert mit einem Dax-Stand von 4 250 Punkten zum Jahresende 2004.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Experten der Hypovereinsbank rechnen unverändert mit einem Dax-Stand von 4 250 Punkten zum Jahresende 2004. Die jüngsten Quartalsberichte hätten das Bild bestätigt, nach dem sich der Gewinnausblick nicht wesentlich verschlechtert habe, hieß es in einer am Donnerstag in München vorgelegten Markteinschätzung. Der Gewinntrend werde auch 2005 aufwärtsgerichtet bleiben - wenngleich die Dynamik abnehmen wird, hieß es ergänzend.

"Dax und Eurostoxx 50 haben ihren Bewertungsspielraum nach oben zwar noch nicht ganz ausgeschöpft, die Luft wird jedoch dünner", urteilten die HVB-Analysten. Zum Jahresende sei mit 2 950 Punkten für den Eurostoxx 50 zu rechnen.

Als empfehlenswerte Branchen rieten die Experten zu Industrial Goods & Services, Technologie- und Chemiewerten, Touristik- und Verkehrsaktien sowie den beiden Finanzsektoren Banken und Versicherungen. Untergewichtet werden sollten die defensiven Sektoren Gesundheit, Lebensmittel, Versorger und Financial Services.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%