Aktien
HVB hebt BMW auf 'Buy' - Kursziel 41 Euro

HVB-Analysten haben die Aktien von BMW von "Outperform" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel ließen sie unverändert bei 41,00 Euro. BMW habe dank des schwachen Euro ein Erholungspotenzial, hieß es in einer am Dienstag in München veröffentlichten Studie.

dpa-afx MÜNCHEN. HVB-Analysten haben die Aktien von BMW von "Outperform" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel ließen sie unverändert bei 41,00 Euro. BMW habe dank des schwachen Euro ein Erholungspotenzial, hieß es in einer am Dienstag in München veröffentlichten Studie.

"Wir sehen eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Aktie ihren Nachholbedarf gegenüber den anderen Automobilaktien im Zuge der Euro-Schwäche aufholt und über unser bisheriges Kursziel hinaus steigen kann", hieß es in der Analyse. Es lohne sich, Gewinne bei Daimler-Chrysler und Volkswagen mitzunehmen und in BMW umzuschichten.

Die Jahresdurchschnittskurse des Euro könnten Prognosen zufolge 2005 und 2006 niedriger ausfallen als zuvor unterstellt. Diese Entwicklung eröffne dem Münchener Autobauer die Möglichkeit, das "Problem Währung" für 2006 und 2007 deutlich zu reduzieren. Die Absicherungsquote könnte erhöht werden. Noch stelle die geringe Absicherungsquote jedoch eines der Hauptprobleme der BMW-Aktie dar.

Entsprechend der Einstufung "Outperform" erwartet die HVB in den kommenden sechs Monaten eine Kursentwicklung der Aktie, die um mehr als fünf Prozentpunkte über der Index-Prognose der Bank liegt.

Analysierendes Institut Hypovereinsbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%