Aktien
HVB senkt Porsche auf 'Neutral' ('Buy') - Ziel auf 700 (680) Euro

Die Hypovereinsbank (HVB) hat die Empfehlung für die Aktien des Sportwagenbauers Porsche von "Buy" auf "Neutral" gesenkt. Bei Berücksichtigung verschiedener Bewertungsmodelle ergebe sich ein fairer Wert von 700 Euro, sagte Analyst Georg Stürzer am Mittwoch.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Hypovereinsbank (HVB) hat die Empfehlung für die Aktien des Sportwagenbauers Porsche von "Buy" auf "Neutral" gesenkt. Bei Berücksichtigung verschiedener Bewertungsmodelle ergebe sich ein fairer Wert von 700 Euro, sagte Analyst Georg Stürzer am Mittwoch. Allerdings rechtfertige dieses Potenzial nicht eine "Buy"-Empfehlung, da das Papier bereits rund 685 Euro koste. Das vorherige Kursziel lag bei 680 Euro.

Hiervon unabhängig zeigte sich der Analyst von dem Geschäftsmodell weiter überzeugt. Angesichts des überlegenen Porsche Geschäftsmodells und der profitablen Wachstumsstory sei das Unternehmen unter längerfristigenaspekten sicherlich unverändert die erste Wahl im Automobilsektor. Das aktuelle Chance/Risiko Profil habe sich durch den starken Kursanstieg jedoch verschlechtert.

Entsprechend der Einstufung "Neutral" erwartet die Hypovereinsbank über die kommenden sechs Monate eine Kursentwicklung im Gleichklang mit dem Index. Die Aktie dürfte um minus fünf bis plus fünf Prozentpunkte um das Indexziel der Experten schwanken.

Analysierendes Institut Hypovereinsbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%