Aktien
IDS Scheer sehr fest - Citigroup startet mit 'Buy'

Nach einem positiven Analystenkommentar haben sich die Aktien von IDS Scheer am Mittwoch an die TecDax-Spitze gesetzt. Der Kurs des IT-Dienstleisters und Softwareanbieters stieg gegen 9.40 Uhr um 2,42 Prozent auf 14,40 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Nach einem positiven Analystenkommentar haben sich die Aktien von IDS Scheer am Mittwoch an die TecDax-Spitze gesetzt. Der Kurs des IT-Dienstleisters und Softwareanbieters stieg gegen 9.40 Uhr um 2,42 Prozent auf 14,40 Euro. Zugleich rückte der Technologie-Index um 0,50 Prozent auf 516,04 Punkte vor.

Aktienhändler verwiesen übereinstimmend auf eine positive Studie von Citigroup Smith Barney. "Es ist kaum was los, da stürzen sich die Leute auf Werte, zu denen es überhaupt Nachrichten gibt", sagte ein Frankfurter Marktteilnehmer.

Die Analysten von Citigroup Smith Barney hatten den Titel in einer Ersteinstufung auf "Buy" gesetzt und das Kursziel bei 17 Euro festgelegt. Der aktuelle Kurs spiegele nicht die "einzigartige" Position des Unternehmens wider. Der starke Anstieg von Lizenzumsätzen von Aris für SAP Netweaver dürfte in den kommenden Quartalen offensichtlich werden und zu einer Neubewertung der Aktie führen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%