IPO
Eutex zum Börsendebüt leicht im Plus

Die Aktien der Erkrather Eutex European Telco Exchange AG sind am Donnerstagmorgen erstmals mit 10,50 EUR im Entry Standard der Deutschen Börse gehandelt worden. Die Aktien waren am unteren Ende der Bookbuilding-Spanne von 10 bis 12 Euro zu 10,20 Euro ausgegeben worden.

HB FRANKFURT. Die Eutex-Aktie sei bei institutionellen Anlegern und Privatinvestoren auf gleichermaßen gutes Interesse gestoßen, so dass die Emission insgesamt mehr als 2,5-fach überzeichnet gewesen sei, hatte das Telekommunikationsunternehmen am Vortag mitgeteilt.

Rund 10% der Emission seien bei privaten Anlegern platziert worden. Gegen 9.42 Uhr werden für die Aktie weiter 10,50 Euro gezahlt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%