Aktien
JP Morgan bestätigt MAN mit 'Overweight' - Ziel bleibt bei 46 Euro

Die Analysten der US-Investmentbank JP Morgan haben ihre Einstufung für die MAN-Aktien mit "Overweight" bestätigt. Die Experten beließen ihr Kursziel in einer Sektorstudie vom Freitag bei 46 Euro.

dpa-afx LONDON. Die Analysten der US-Investmentbank JP Morgan haben ihre Einstufung für die MAN-Aktien mit "Overweight" bestätigt. Die Experten beließen ihr Kursziel in einer Sektorstudie vom Freitag bei 46 Euro. JP Morgan rechnet damit, dass die Ergebnisse von MAN noch mindestens bis zum Jahr 2008 ansteigen werden.

Die Experten prognostizieren für MAN ein durchschnittliches Gewinnwachstum je Aktie von 17 Prozent für den Zeitraum 2004 bis 2007. Für die Konkurrenten Scania rechnen die Analysten dagegen nur mit einem durchschnittlichen Anstieg der Ergebnisse von acht Prozent und für Volvo von 13 Prozent. Die MAN-Aktie sei wegen der Fokussierung auf den europäischen Markt der bevorzugte Wert, hieß es.

Die Aktien von Scania und Volvo wurden jeweils mit "Neutral" bewertet. Das Scania-Kursziel liegt bei 300 Schwedischen Kronen, das Volvo-Kursziel bei 361 Kronen.

Den gesamten Sektor schätzt JP Morgan "Neutral" ein. Der Bereich bleibe attraktiv, die Bilanzen seien stark und das Marktwachstum bleibe im laufenden und im kommenden Jahr in Nordamerika und Europa positiv. Im Jahr 2007 drohe sich das Geschäft in Nordamerika aber um mehr als 20 Prozent abzuschwächen, während sich Europa stabil entwickeln soll.

Gemäß der Einstufung "Overweight" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten besser als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird. Gemäß der Einstufung "Neutral" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten im Gleichklang mit dem vom Analystenteam beobachteten Sektor entwickeln wird./m

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%