Aktien
Jpmorgan senkt Henkel auf „Underweight“ – Ziel 38,00 Euro

Jpmorgan hat die Aktie von Henkel von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft, das Kursziel aber bei 38,00 (Kurs: 39,875) Euro belassen.

dpa-afx LONDON. Jpmorgan hat die Aktie von Henkel von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft, das Kursziel aber bei 38,00 (Kurs: 39,875) Euro belassen. Der steigende Wettbewerb und die sich abschwächenden Wachstumsaussichten im Bereich Haushaltsgüter und Kosmetik (HPC) gefährdeten die Margenentwicklung 2011, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer Sektorstudie vom Freitag. Das belaste trotz der guten Aussichten bei Klebstoffen.

Die Analystin ist vorsichtig für den Sektor im kommenden Jahr 2011. Der Markt preise ab 2010 bereits ein beschleunigtes Wachstum ein, was sie allerdings für unwahrscheinlich halte. In Erwartung eines geringeren Wachstums in Westeuropa und den USA sowie steigender Kosten habe sie die Prognosen für das Ergebnis je Aktie (EPS) in dem Sektor für 2011 um drei Prozent gesenkt. Der Markt dürfte mit der Veröffentlichung der Zahlen für das dritte und vierte Quartal diesem Trend folgen. Zwar sei der HPC-Sektor um 23 Prozent unter seinem Schnitt der vergangenen fünfzehn Jahre bewertet, dies sei im relativen Vergleich zum Gesamtmarkt aber teuer.

Gemäß der Einstufung "Underweight" geht Jpmorgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten schlechter als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut Jpmorgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%