Aktien
Kepler Equities senkt Demag Cranes auf „Reduce“

Das Analysehaus Kepler Equities hat Demag Cranes von "Buy" auf "Reduce" abgestuft, aber das Kursziel von 31,50 auf 34,50 (Kurs: 35,485) Euro erhöht.

dpa-afx FRANKFURT. Das Analysehaus Kepler Equities hat Demag Cranes von "Buy" auf "Reduce" abgestuft, aber das Kursziel von 31,50 auf 34,50 (Kurs: 35,485) Euro erhöht. Der nach den jüngsten Übernahmespekulationen deutlich gestiegene Aktienkurs des Kranherstellers sei eine gute Gelegenheit, Gewinne mitzunehmen, schrieb Analyst Jörg-Andre Finke in einer Studie vom Montag.

Für lange Zeit sei die Aktie eine seiner Favoriten unter den deutschen Mid-Caps gewesen. Nach dem Kurssprung von mehr als 45 Prozent seit Anfang September müsste ein potenzieller Interessent mittlerweile bis zu 1,2 Mrd. Euro für den Kranhersteller bieten. Er glaube daher auch, dass die jüngsten Kursgewinne ein Grund für Konecranes sein dürften, die Übernahmepläne auf Eis zu legen. Er glaube zwar weiter an das mittelfristige Potenzial von Demag, das Chance-Risiko-Profil sei mit dem aktuellen Kursniveau aber unattraktiv geworden.

Gemäß der Einstufung "Reduce" rechnet Kepler Capital Markets auf Sicht der nächsten zwölf Monate mit einem absoluten Abwärtsrisiko der Aktie.

Analysierendes Institut Kepler Capital Markets.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%