Aktien
Kräftige Gewinne bei Salzgitter-Aktien nach Rekordergebnis

Die Aktien des Stahl- und Röhrenherstellers Salzgitter haben am Montag nach Umsatz- und Gewinnrekorden in den ersten neun Monaten kräftige Kursgewinne verzeichnet.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien des Stahl- und Röhrenherstellers Salzgitter haben am Montag nach Umsatz- und Gewinnrekorden in den ersten neun Monaten kräftige Kursgewinne verzeichnet. Im frühen Nachmittagshandel legten die Papiere des zweitgrößten deutschen Stahlkochers um 12.48 Uhr um 2,70 Prozent auf 39,18 Euro zu. Zur gleichen Zeit rutschte der MDax 0,03 Prozent auf 6 990,44 Punkte.

Trotz eines deutlichen Rückgangs der Vorsteuergewinne im dritten Quartal im Vergleich zu den ersten beiden Quartalen "hat Salzgitter den vergleichbaren Vorjahreswert immerhin noch um 74 Prozent übertroffen" sagte Thomas Hofmann von der Landesbank Rheinland-Pfalz. Die Markterwartungen seien noch etwas vorsichtiger gewesen, "so dass Salzgitter dennoch eine positive Überraschung gelungen ist".

"Mit Blick auf das Gesamtjahr rückte das Management von der bisherigen Vorsicht ab und erhöhte die Erwartung für das Vorsteuerergebnis von bisher 600 Mill. Euro auf nunmehr 700 Mill. Euro", sagte Hofmann weiter. Allerdings habe Salzgitter einen positiven Steuereffekt bereits im dritten Quartal verbucht. Auf die Gesamtjahresprognose habe dies aber keinen Einfluss, "da wir im vierten Quartal mit diesem Steuereffekt gerechnet hatten."

Unter dem Strich verdiente Salzgitter im dritten Quartal wegen positiver Steuereffekte nach eigenen Angaben 223,6 Mill. Euro nach 52,7 Mill. Euro im Vorjahr. In den ersten neun Monaten wuchs der Jahresüberschuss auf 556,3 Mill. nach 110,4 Mill. im Vorjahr.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%