Kurseinbruch: Höhenflug von Commerzbank vorerst beendet

Kurseinbruch
Höhenflug von Commerzbank vorerst beendet

Nach den überdurchschnittlichen Umsätzen der letzten Monate brach die Commerzbank-Aktie am Freitag um 6,9 Prozent ein. Manche Börsianer machen eine Kapitalerhöhung für den Kurssturz verantwortlich.
  • 1

FrankfurtDer seit Jahresbeginn anhaltende Höhenflug der Commerzbank -Aktie ist vorerst beendet. Die Aktie brach bei überdurchschnittlichen Umsätzen am Freitag abrupt um bis zu 6,9 Prozent ein, nachdem sie zunächst auf ein Neun-Monats-Hoch von 1,73 Euro gestiegen war. Am Mittag notierte das Papier 2,5 Prozent tiefer bei 1,66 Euro.

Einige Börsianer machten Spekulationen um eine Kapitalerhöhung für den Kurssturz verantwortlich. "Es gibt derzeit einen großen Appetit auf Bank-Aktien", sagte Edward Firth, leitender Finanzmarkt-Experte bei Macquarie. "Es wäre daher sinnvoll, wenn einige der schwächeren Banken das nutzen. Commerzbank gehört zu ihnen." In Unternehmenskreisen wurden die Spekulationen aber zurückgewiesen. Nach dem Mega-Kapitalschritt von 2011 wäre eine Kapitalerhöhung für die Bank ohnehin wenig sinnvoll. Die Commerzbank ist seit Jahren auf Schrumpfkurs. Für die Rückzahlung der restlichen 1,6 Milliarden Euro Staatshilfen hat die Bank bis 2017 Zeit. Der Umbau der Privatkunden-Sparte soll mit Milliarden-Einsparungen finanziert werden.

Commerzbank-Papiere haben an den ersten zehn Handelstagen 2013 rund 18 Prozent zugelegt. Damit liegen sie weit vor der zweitplatzierten Deutschen Bank, deren Aktie in diesem Zeitraum 13 Prozent gewann. Zum Vergleich: Der Dax verbuchte ein Plus von gerade einmal 1,5 Prozent.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Kurseinbruch: Höhenflug von Commerzbank vorerst beendet"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • .................................
    KURSRUTSCH VON DER COBANK
    .................................
    zwischen € 1.65 - 1.75 liegt ein
    starker widerstandsbereich.
    erfahrungsgemäss wird dieser nicht
    beim ersten mal überwunden.
    deshalb der rückschlag unter € 1.65
    ..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%