Kurzstudie
Morgan Stanley nimmt Commerzbank-Bewertung auf

Die Analysten der Investmentbank Morgan Stanley haben am Dienstag die Bewertung der Aktien der Commerzbank mit „Underweight“ wieder aufgenommen.

Reuters FRANKFURT. Zwar hätten sich die wirtschaftlichen Daten verbessert, aber angesichts der jüngsten Kursentwicklung, des erwarteten Ergebnis und der Bewertung der Titel sei der momentane Preis für die Commerzbank-Aktien zu hoch, schrieben die Analysten in einer Kurzstudie.

Die Commerzbank-Aktien verbuchten in einem fallenden Deutschen Aktienindex (Dax) ein Minus von 0,5 Prozent auf 13,05 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%