Aktien
Landesbank Berlin belässt Kraft Foods auf „Halten“

Die Landesbank Berlin hat die Einstufung für Kraft Foods nach Zahlen auf "Halten" belassen.

dpa-afx BERLIN. Die Landesbank Berlin hat die Einstufung für Kraft Foods nach Zahlen auf "Halten" belassen. Der weltweit zweitgrößte Lebensmittelkonzern habe im dritten Quartal die Umsatzerwartungen verfehlt, beim Gewinn jedoch die Prognosen übertroffen, schrieb Analyst Emil Heppel in einer Studie vom Mittwoch. Wegen der schwierigen Branchensituation und den steigenden Rohstoffpreisen bleibe das Gewinnwachstum aber begrenzt, begründete der Experte sein Urteil.

Wie schon in den Vorquartalen operiere Kraft in einem schwierigen Umfeld, führte der Experte näher aus. Dieses sei gekennzeichnet durch ein niedriges Konsumentenvertrauen, die hohe Arbeitslosigkeit und eine schwache Einkommensentwicklung bei den Verbrauchern in den industrialisierten Volkswirtschaften. Lediglich in den Schwellenländern seien zurzeit noch nennenswerte Volumenzuwächse möglich. Das Umsatzwachstum im abgelaufenen Quartal sei dabei größtenteils dem Zukauf des britischen Süßwarenhersteller Cadbury zu verdanken gewesen. Zu schaffen hätten dem Unternehmen unterdessen die Rohstoffpreise gemacht: Die Einkaufspreise für Zucker, Weizen, Milchprodukte und Kaffee seien in den letzten Monaten um bis zu 30 Prozent gestiegen, so Heppel.

Negativ sei ferner, dass dem Lebensmittelkonzern möglicherweise eine nicht unerhebliche Umsatzquelle verloren gehen könnte. Heppel verwies dabei auf eine langjährige Vertriebsvereinbarung, die nun von der Kaffeehauskette Starbucks gekündigt wurde. Kraft würden in diesem Falle jährliche Einnahmen in Höhe von 500 Mill. Dollar verloren gehen, so der Experte.

Mit der Einstufung "Halten" bewertet die Landesbank Berlin Aktien, von denen sie erwartet, dass ihre Kursentwicklung zwischen minus zehn bis plus zehn Prozent schwanken wird. Sie meint daher: "Bestände können gehalten werden." Der Empfehlungshorizont bezieht sich auf einen Zeitraum zwischen sechs und zwölf Monaten.

Analysierendes Institut Landesbank Berlin (LBB).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%