Aktien
Lanxess sehr fest - Restrukturierungspaket beflügelt

Lanxess-Aktien haben am Freitagnachmittag von der Meldung um die fortschreitende Restrukturierung stark profitiert.

dpa-afx FRANKFURT. Lanxess-Aktien haben am Freitagnachmittag von der Meldung um die fortschreitende Restrukturierung stark profitiert. Die Papiere des MDax-Aufstiegskandidaten verteuerten sich bis 14.10 Uhr um 3,72 Prozent auf 18,94 Euro - im Verlauf wurde bei 19,39 Euro ein neuer Rekordstand erreicht. Der MDax legte zugleich 0,29 Prozent auf 5 998,50 Punkte zu.

Mit der Meldung über die Einigung über die Restrukturierung der Bereiche Styrenic Resins und Fine Chemicals ist der Kurs der Lanxess-Aktie nach oben gesprungen, wie ein Frankfurter Aktienhändler sagte. Positiv seien die schneller als erwartete Einigung sowie das Erreichen der Einsparziele trotz des etwas geringer als angestrebten Stellenabbaus, sagte ein Aktienhändler. Andreas Heine, Aktienanalyst bei der HVB, nannte die Entwicklung "eine gute Nachricht".

"Die Einigung ist sicherlich positiv, aber die Kursreaktion erscheint sehr optimistisch", sagte ein Aktienanalyst. Positiv sei jedenfalls der viel schneller als erwartete Verhandlungserfolg mit den Gewerkschaften. Jedoch seien die Margen bei Lanxess im Branchenvergleich weiter sehr schlecht und entsprechend könne das Bisherige nur ein Anfang sein, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%