Aktien
Lehman Bothers bestätigt Pixar mit 'Equal Weight' - Ziel 82 Dollar

Analysten von Lehman Brothers haben die Aktien von Pixar mit "Equal Weight" bestätigt. Die Verschiebung des Filmstarts von "Cars" von November 2005 auf Juni 2006 sei kein entscheidender Faktor, hieß es in einer am Mittwoch in New York veröffentlichten Studie.

dpa-afx NEW YORK. Analysten von Lehman Brothers haben die Aktien von Pixar mit "Equal Weight" bestätigt. Die Verschiebung des Filmstarts von "Cars" von November 2005 auf Juni 2006 sei kein entscheidender Faktor, hieß es in einer am Mittwoch in New York veröffentlichten Studie. Zudem seien bis Mitte 2005 nur weniger beziehungsweise keine bedeutenden positiven Nachrichten zu erwarten. Das Kursziel beließen die Analysten bei 82,00 Dollar.

Walt Disney Pictures und Pixar Animation Studios hatten am Dienstag angekündigt, den Start ihres letzten gemeinsamen Films "Cars" um acht Monate zu verschieben. Die Überlegung, dass ein Film im Sommer wirtschaftlicher sein könne, sei sinnvoll, hieß es in der Studie weiter. Zudem vermeide Pixar eine direkte Konkurrenz zu "Shrek 3" und habe die Möglichkeit, mit Disney eine neue Vereinbarung zu treffen. Zugleich nehme Lehman Brothers eine vorsichtige Haltung zu den Aktien von Pixar auf dem derzeitigen Niveau ein.

Gemäß der Einstufung "Equal Weight" gehen die Analysten von Lehman Brothers davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten im Einklang mit den übrigen Titeln der Branche entwickeln wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%