Aktien
Lehman Brothers bestätigt Allianz mit '2-Equal weight'

Die Investmentbank Lehman Brothers hat ihre Anlageempfehlung für die Allianz-Aktien mit "2-Equal weight" und das Kursziel von 99 Euro bestätigt.

dpa-afx LONDON. Die Investmentbank Lehman Brothers hat ihre Anlageempfehlung für die Allianz-Aktien mit "2-Equal weight" und das Kursziel von 99 Euro bestätigt. Die Zahlen für das vierte Quartal seien von der Tochter Dresdner Bank negativ beeinflusst worden, hieß es in einer am Freitag in London veröffentlichten Studie. Der Ausblick für 2005 sei positiv.

Der Überschuss von Allianz sei hinter den Erwartungen zurück geblieben. Die Dresdner Bank habe mit einer weiteren Umstrukturierungskosten von 163 Mill. Euro im vierten Quartal 2004 insgesamt mehr als 100 Mill. Euro mehr für die Restrukturierung in Anspruch genommen, als zuvor veranschlagt. Die Dividendenerhöhung um 17 Prozent auf 1,75 Euro sei niedriger ausgefallen als erwartet und reflektiere die vorsichtige Haltung der Allianz.

Gemäß der Einstufung "Equal weight" gehen die Analysten von Lehman Brothers davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten im Einklang mit den übrigen Titeln der Branche entwickeln wird. Der Zusatz zwei bedeutet: bei durchschnittlichem Risiko.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%