Aktien
Lehman Brothers bestätigt Cisco Systems auf 'Equal weight'

Die US-Investmentbank Lehman Brothers hat nach der Ankündigung mehrerer Wechsel in der Unternehmensspitze die Aktie des Netzwerkspezialisten Cisco Systems auf "Equal weight" bestätigt.

dpa-afx NEW YORK. Die US-Investmentbank Lehman Brothers hat nach der Ankündigung mehrerer Wechsel in der Unternehmensspitze die Aktie des Netzwerkspezialisten Cisco Systems auf "Equal weight" bestätigt. In einer am Freitag in New York vorgelegten Studie ließ Analyst Tim Luke das Kursziel unverändert bei 21,00 Dollar.

Die personellen Wechsel seien zumeist erwartet worden und erfolgten zu einem nachvollziehbaren Zeitpunkt, urteilte der Aktienexperte. Am Vorabend hatte das Unternehmern angekündigt, Chefentwickler Mario Mazzola werde durch Charles Giancarlo ersetzt werden. Zudem soll sich ab Ende Juli die für Sicherheitstechnologien verantwortliche Jayshree Ullal auch um den Bereich Data Center & Switching kümmern. Der bisherige Chef der Router-Abteilung, Mike Volpi, wird die Sparte Optical & Service Provider übernehmen.

Gemäß der Einstufung "Equal weight" gehen die Analysten von Lehman Brothers davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten im Einklang mit den übrigen Titeln der Branche entwickeln wird. Analysierendes Institut Lehman Brothers.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%