Aktien
Lehman Brothers erhöht Cisco auf 'Overweight' ('Equal weight')

Lehman Brothers hat die Aktien von Cisco Systems von "Equal weight" auf "Overweight" heraufgestuft. Die übliche Sommerschwäche dürfte durch die derzeit ermutigenden Nachfragetrends ausgeglichen werden, hieß es in einer Studie am Dienstag.

dpa-afx NEW YORK. Lehman Brothers hat die Aktien von Cisco Systems von "Equal weight" auf "Overweight" heraufgestuft. Die übliche Sommerschwäche dürfte durch die derzeit ermutigenden Nachfragetrends ausgeglichen werden, hieß es in einer Studie am Dienstag. Dies rechtfertige eine optimistische Sicht für die Zahlen des laufenden Quartals (Ende Oktober). Das Kursziel für die Aktien des Netzwerkausrüsters sieht Lehman Brothers weiter bei 21,00 Dollar.

Der starke Kursrückgang seit der Veröffentlichung der Ergebnisse des im Juli beendeten Quartals sorge zudem für eine attraktive Bewertung, schrieben die Analysten weiter. Mit einem Kurs Gewinn-Verhältnis (KGV) von 16 für das kommende Jahr bei stabilen Geldmittelzuflüssen sei Cisco im Branchenvergleich günstig bewertet. Die nahe Unterstützungszone bei 17 Dollar begrenze zudem das Risiko.

Gemäß der Einstufung "Overweight" gehen die Analysten von Lehman Brothers davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten besser entwickeln wird als die übrigen Titel der Branche.

Analysierendes Institut Lehman Brothers./

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%