Aktien
Lehman Brothers senkt bei Unilever nach Gewinnwarnung Prognosen

Die Investmentbank Lehman Brothers hat ihre Gewinnerwartung für den Konsumgüterhersteller Unilever Plc für 2004 und 2005 gesenkt. "Es war eher das Ausmaß als der Zeitpunkt der Gewinnwarnung von Unilever, was am meisten überrascht hat", schreiben die Analysten in einer Studie am Dienstag. Sie reduzierten ihre Gewinnschätzungen für 2004 um 5,5 % auf 4,01 €-Cent je Aktie und für 2005 um 8,5 %auf 4,24 Cent je Aktie.

dpa-afx LONDON. Die Investmentbank Lehman Brothers hat ihre Gewinnerwartung für den Konsumgüterhersteller Unilever Plc für 2004 und 2005 gesenkt. "Es war eher das Ausmaß als der Zeitpunkt der Gewinnwarnung von Unilever, was am meisten überrascht hat", schreiben die Analysten in einer Studie am Dienstag. Sie reduzierten ihre Gewinnschätzungen für 2004 um 5,5 % auf 4,01 €-Cent je Aktie und für 2005 um 8,5 %auf 4,24 Cent je Aktie.

Die Gewinnwarnung wurde nötig wegen der schwachen Umsätze im Juli und August, die unter den Erwartungen gelegen hatten", schreiben die Analysten weiter. Wegen spezifischer Schwächen des Konzerns, auf die dieser und auch dessen Wettbewerber bereits im Jahresverlauf hingewiesen hatten, habe der Markt eine Gewinnwarnung bereits befürchtet.

Die Aktie des britisch-niederländischen Unternehmens erscheint nach Ansicht der Experten von Lehman Brothers absolut betrachtet nicht teuer. Doch sehen sie keinen positiven Auftrieb für das Papier, "bevor nicht die überarbeiteten Ergebnisse aller Managementbereiche bekannt sind".

Gemäß der Einstufung "Equal weight" gehen die Analysten von Lehman Brothers davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten im Einklang mit den übrigen Titeln der Branche entwickeln wird. Das Kursziel der Unilever-Aktie lautet unverändert 52,00 €.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%