Aktien
LRP bestätigt Allianz nach eindrucksvollen Eckdaten mit 'Outperform'

Die Allianz hat nach Einschätzung der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) "eindrucksvolle" Eckdaten für das zweite Quartal vorgelegt.

dpa-afx MAINZ. Die Allianz hat nach Einschätzung der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) "eindrucksvolle" Eckdaten für das zweite Quartal vorgelegt. Die endgültige Ergebnisqualität lasse sich jedoch erst nach Vorlage des vollständigen Quartalsberichts beurteilen, schrieb LRP-Experte Jochen Schmitt in einer am Mittwoch veröffentlichten Kurzstudie. "Allerdings lässt die exzellente Combined Ratio von 89,8 Prozent im zweiten Quartal auf ein qualitativ hochwertiges Zahlenwerk schließen."

Schmitt bestätigt seine "Outperformer"-Einstufung sowie das Kursziel von 120 Euro bis zum Jahresende: "Die Allianz legt seit mehreren Quartalen starke Berichte vor, die im Kurs noch nicht ausreichend widergespiegelt werden". Der Gewinn von 1,39 Mrd. Euro habe die Erwartung des LRP-Experten, der mit seiner Prognose von knapp 1,1 Mrd. Euro genau im Durchschnitt der von dpa-AFX befragten Experten lag, um rund 300 Mill. Euro übertroffen.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%