Aktien
LRP bestätigt Daimler-Chrysler mit 'Outperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Aktien von Daimler-Chrysler nach dem Verkauf der restlichen Anteile an der japanischen Mitsubishi Motors mit "Outperformer" bestätigt.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Aktien von Daimler-Chrysler nach dem Verkauf der restlichen Anteile an der japanischen Mitsubishi Motors mit "Outperformer" bestätigt. "Wir sehen unsere Meinung, dass der Gesamtjahresaublick von Daimler-Chrysler als konservativ einzuschätzen ist, durch die heutige Meldung bestätigt", schrieb LRP-Analyst Michael Punzet am Freitag. Das Kursziel bleibe 55,00 Euro.

Mit dem Verkauf dürfte der für dieses Jahr von der LRP erwartetet zusätzliche Restrukturierungsaufwand für den geplanten Stellenabbau allein über diese Transaktion kompensiert werden. "Einen erfolgreichen Abschluss bis Ende November voraus gesetzt, wird sich das Finanzergebnis in 2005 um etwa 500 Mill. Euro verbessern", hieß es in der Studie.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%