Aktien
LRP bestätigt MLP nach Zahlen mit 'Marketperformer'

Die Analysten der Landesbank Rheinland Pfalz haben die Aktien der MLP AG nach Vorlage von Zahlen mit "Marketperformer" bestätigt. Das Ergebnis des zweiten Quartals habe die Erwartungen der LRP und des Konsens übertroffen, hieß es in einer am Mittwoch in Mainz veröffentlichten Studie.

dpa-afx MAINZ. Die Analysten der Landesbank Rheinland Pfalz haben die Aktien der MLP AG nach Vorlage von Zahlen mit "Marketperformer" bestätigt. Das Ergebnis des zweiten Quartals habe die Erwartungen der LRP und des Konsens übertroffen, hieß es in einer am Mittwoch in Mainz veröffentlichten Studie.

Die Umsätze hätten zwar unter den LRP-Schätzung gelegen, wegen rückläufiger Aufwandspositionen sei jedoch ein höherer Gewinn ausgewiesen worden. MLP habe insbesondere von den durchgeführten Kostenoptimierungen profitiert.

Enttäuschend sei jedoch der anhaltende Trend rückläufiger Beraterzahlen zu werten. "Trotz des guten Ergebnisses sehen wir die weiterhin hohe Fluktuation unter den MLP-Beratern als Belastungsfaktoren für künftiges Wachstum. Auf Dauer kann MLP diese Ergebnissteigerungen nicht durch Kosteneinsparungen erzielen", hieß es weiter.

Gemäß der Einstufung "Marketperformer" gehen die LRP-Analysten davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um bis zu 10 %punkte besser oder schlechter entwickeln wird als der Index.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%