Aktien
LRP bestätigt Münchener Rück nach Zahlen mit 'Outperform'

Die Analysten der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) haben die Aktien der Münchener Rück nach Vorlage der Quartalszahlen mit "Outperformer" bestätigt und das Kursziel von 115 Euro bekräftigt.

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) haben die Aktien der Münchener Rück nach Vorlage der Quartalszahlen mit "Outperformer" bestätigt und das Kursziel von 115 Euro bekräftigt. Der Versicherer habe die LRP-Prognose und den Konsens mit einem Quartalsergebnis nach Anteilen Dritter in Höhe von 676 Mill. Euro "weit hinter sich" gelassen, hieß es in einer am Montag in Mainz veröffentlichten Studie.

Ausschlaggebend hierfür sei allerdings in erster Linie das Kapitalanlageergebnis, das erheblich von realisierten Kursgewinnen auf Wertpapiere profitiert habe. Der Saldo aus realisierten Kapitalanlagegewinnen und -verlusten betrug 909 Mill. Euro statt der von LRP erwarteten 485 Mill. Euro und dürfte sich in den nächsten Quartalen wieder normalisieren. Daher wertet die LRP die Zahlen als "In-Line" und hält an der bisherigen Gesamtjahresprognose von 2,3 Mrd. Euro Jahresüberschuss fest.

"Insgesamt befindet sich der weltgrößte Rückversicherer weiterhin auf gutem Weg. Unsere Gewinnschätzungen werden wir allenfalls in Details adjustieren. Die Bewertung der Aktie halten wir weiterhin für äußerst günstig", schrieb Analyst Jochen Schmitt in der Studie weiter.

Gemäß der Einstufung "Outperfomer" gehen die LRP-Analysten davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%