Aktien
LRP bestätigt 'Outperformer' für Deutsche Telekom - Kursziel 19 Euro

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Empfehlung "Outperformer" für Deutsche Telekom bekräftigt.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Empfehlung "Outperformer" für Deutsche Telekom bekräftigt. Nach Berichten über Fusionspläne von Nextel und Sprint in den USA stelle der Verkauf von T-Mobile USA eine strategische Option für die Telekom dar, urteilte LRP-Analyst Per-Ola Hellgren in einer Studie am Freitag. Er bekräftigt sein Kursziel für T-Aktien von 19 Euro per Ende 2005.

Die Gespräche signalisieren eine weiter voranschreitende Konsolidierung im US-Markt, so Hellgren. Die Telekom-Strategie, sich als globaler Player zu positionieren, erscheine heute aus der Sicht der LRP sowohl überambitioniert als auch irrelevant. Entsprechend sei ein Verkauf von T-Mobile USA am Ende der Wachstumsphase zwischen 2006 bis 2007 eine sinnvolle strategische Lösung.

T-Mobile USA sei unterdessen strategisch und finanziell positioniert für einen Verkauf und T-Mobile könnte sich als regionaler Player mit Schwerpunkt auf Deutschland und Osteuropa vorteilhaft positionieren. Bei einem Verkauf bis 2006 könnte ein Wertschöpfungspotenzial von bis zu zehn Mrd. Euro realisiert werden - das entspreche mehr als 2,50 Euro je T-Aktie.

Gemäß der Einstufung "Outperfomer" gehen die LRP-Analysten davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%