Aktien
LRP bestätigt Postbank nach Zahlen mit 'Outperformer' - Ziel 38 Euro

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Aktien der Postbank am Dienstag nach der Vorlage von Zahlen mit "Outperformer" bestätigt.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Aktien der Postbank am Dienstag nach der Vorlage von Zahlen mit "Outperformer" bestätigt. Mit einem Quartalsgewinn von 129 Mill. Euro habe die Postbank die LRP-Erwartungen von 105 Mill. Euro deutlich übertroffen, hieß es in einem Kommentar. Der Rückgang gegenüber dem Vorjahresquartal resultiere aus Sondereffekten im vergangenen Jahr. Das Kursziel beließ die LRP bei 38,00 Euro.

Der deutliche Anstieg der Erträge um 17 Prozent zeige das anhaltende Kunden- und Einlagenwachstum, das trotz eines rückläufigen Zinsniveaus zu einem um 7,4 Prozent verbesserten Zinsüberschuss geführt habe, schrieb Analyst Olaf Kayser. Ein Nebeneffekt sei der Anstieg der Risikovorsorge um 26 Prozent. Im hohen Provisionsüberschuss, der um 47 Prozent stieg, spiegele sich der übernommene Zahlungsverkehr von Deutscher Bank und Dresdner Bank wider, die auch den klareb Kostenanstieg um 23 Prozent begründeten. Wesentlich zum Gewinn im vierten Quartal habe das Finanzanlageergebnis von 120 Mill. Euro durch die Realisierung von Kursgewinnen bei Anleihen beitragen.

Gemäß der Einstufung "Outperfomer" gehen die LRP-Analysten davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%