Aktien
LRP bestätigt Schwarz Pharma mit 'Underperformer' - Ziel 26,00 Euro

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat ihre Empfehlung für Schwarz-Pharma-Titel nach der Bilanzvorlage mit "Underperformer" bestätigt.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat ihre Empfehlung für Schwarz-Pharma-Titel nach der Bilanzvorlage mit "Underperformer" bestätigt. Der Arzneimittelhersteller habe mit seinem operativen Ergebnis die Erwartungen übertroffen und für eine "faustdicke Überraschung" gesorgt, hieß es in einem Kommentar am Mittwoch. Das Kursziel von 26,00 Euro wurde bekräftigt.

Gründe für die positive Überraschung seien eine verbesserte Bruttomarge sowie ein Rückgang der Forschungs- und Entwicklungskosten. "Scheinbar wurden einige Kosten noch in 2004 verbucht, um im laufenden Geschäftsjahr einen größeren Spielraum zu haben", schrieb LRP-Analyst Alexander Groschke. Dennoch sei das Ergebnis sehr gut, offensichtlich kämen die neuen Produkte (Generika mit Zusatznutzen) in den USA gut an. Schwarz Pharma bemühe sich um eine künftig niedrige Steuerquote. Bei erfolgreicher Einführung der innovativen Produkte werde sich das wieder drehen. Der Jahresausblick wurde bestätigt.

Gemäß der Einstufung "Underperfome" gehen die LRP-Analysten davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte schlechter entwickeln wird als der Index.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%