Aktien
LRP lobt bei Commerzbank sehr gute Quartalsbilanz - 'Outperformer'

Die Quartalsbilanz der Commerzbank ist nach Einschätzung der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) "sehr positiv" ausgefallen.

dpa-afx MAINZ. Die Quartalsbilanz der Commerzbank ist nach Einschätzung der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) "sehr positiv" ausgefallen. "Die Commerzbank dürfte ihre Jahresziele nicht nur erreichen, sondern übertreffen", hieß es in einer Studie am Donnerstag, in der die Aktie mit "Outperformer" bestätigt wurde. Das Kursziel lautet unverändert 26 Euro zum Jahresende 2006.

Das freundliche Kapitalmarktumfeld im dritten Quartal habe sich auch bei der Commerzbank positiv auf das Quartalsergebnis ausgewirkt. "So legten insbesondere die vom Kapitalmarkt abhängigen Segmente deutlich zu. Corporate & Markets gelang mit einem Vorsteuerergebnis von 82 Mill. Euro im dritten Quartal nach einem Verlust von 279 Millonen Euro im Vorjahresquartal eine deutliche Wende", so Kayser. Auch Asset Management habe das Ergebnis auf 46 Mill. Euro mehr als verdoppelt, hob der Analyst positiv hervor. Weiter erfreulich habe sich die wichtige Sparte Mittelstandskunden entwickelt, die ein Drittel des Eigenkapitals binde.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%