Aktien
LRP senkt nach Quartalszahlen Umsatz- und Gewinnprognose für Micronas

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat ihre Umsatz- und Ergebnisprognosen für 2004 beim Schweizer Chiphersteller Micronas gesenkt. Nach enttäuschenden Quartalszahlen wurde die Umsatzprognose von 1,015 Mrd. auf 975 Mill. Franken reduziert.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat ihre Umsatz- und Ergebnisprognosen für 2004 beim Schweizer Chiphersteller Micronas gesenkt. Nach enttäuschenden Quartalszahlen wurde die Umsatzprognose von 1,015 Mrd. auf 975 Mill. Franken reduziert. Die Gewinnschätzung je Aktie liege nun bei 3,75 statt 4,20 Franken, hieß es in einer Studie am Mittwoch.

"Unseres Erachtens wird die schwache Auftragslage und der anhaltende Preisdruck dazu führen, dass die Vorgaben des Managements für 2004 - für den Umsatz plus 25 Prozent und die Umsatzrendite größer als elf Prozent - entgegen unseren bisherigen Erwartungen nicht mehr deutlich übertroffen werden können", schrieb Analyst Thomas Hofmann.

Er bestätigte die Aktie auf Grund des kräftigen Kursverfalls seit Dienstag mit "Marketperformer". Gemäß dieser Einstufung geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um bis zu zehn Prozentpunkte besser oder schlechter entwickeln wird als der TecDax .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%