Aktien
Lufthansa-Daten erfüllen LRP-Erwartungen nur teilweise

Die Eckdaten der Lufthansa haben die Erwartungen der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) nur teilweise erfüllt. Analyst Per-Ola Hellgren bestätigte den Titel in einer Studie vom Donnerstag auf "Marketperformer" mit einem Kursziel von 12 Euro.

dpa-afx MAINZ. Die Eckdaten der Lufthansa haben die Erwartungen der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) nur teilweise erfüllt. Analyst Per-Ola Hellgren bestätigte den Titel in einer Studie vom Donnerstag auf "Marketperformer" mit einem Kursziel von 12 Euro.

"Das hohe Konzernergebnis ist vor allem auf die Buchgewinne aus dem Verkauf der Amadeus- und Payback-Beteiligungen zurückzuführen", sagte Analyst Hellgren. Das operative Ergebnis und der Umsatz hätten enttäuscht, während das Konzernergebnis die LRP-Schätzungen übertroffen habe. Der leicht erhöhte Ausblick der Fluggesellschaft für das Gesamtjahr liege weiter unter den LRP-Prognosen. Die zuletzt enttäuschenden Verkehrszahlen deuten laut Hellgren möglicherweise auf eine sich abschwächende Nachfrage bei Flugreisen hin.

Gemäß der Einstufung "Marketperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um bis zu zehn Prozentpunkte besser oder schlechter entwickeln wird als der Index.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%