Aktien
Lufthansa nach angehobener Prognose sehr fest an Dax-Spitze

Lufthansa haben nach einer unerwartet guten Halbjahresbilanz und einem optimistischen Ausblick am Mittwoch deutlich an Wert gewonnen. Die Aktie der Fluggesellschaft stieg gegen 11.05 Uhr um 2,89 Prozent auf 11,05 Euro und stand damit an der Dax-Spitze.

dpa-afx FRANKFURT. Lufthansa haben nach einer unerwartet guten Halbjahresbilanz und einem optimistischen Ausblick am Mittwoch deutlich an Wert gewonnen. Die Aktie der Fluggesellschaft stieg gegen 11.05 Uhr um 2,89 Prozent auf 11,05 Euro und stand damit an der Dax-Spitze. Der deutsche Leitindex zog gleichzeitig um 0,87 Prozent auf 4 952,27 Punkte an.

Der Umsatz lag mit 4,6 Mrd. Euro im zweiten Quartal ebenso deutlich über den Erwartungen, wie die 279 Mill. Euro operativem Gewinn, wie Analyst Jochen Rothenbacher von equinet urteilte. Die steigende Nachfrage habe die Belastung durch steigende Treibstoffkosten ausgeglichen. Auch die angehobene Gewinnprognose sei "noch sehr konservativ", so Rothenbacher weiter. Die für 2005 versprochenen 400 Mill. Euro operativer Gewinn lägen nur knapp über den im ersten Halbjahr 2004 erzielten 350 Mill. Euro.

HVB-Anayst Uwe Weinreich stufte die Aktie von "Neutral" auf "Outperform" hoch. Wegen der guten Yieldentwicklung und den Treibstoffzuschlägen sei das Halbjahresergebnis unerwartet gut ausgefallen, so Weinreich. Der Analyst erhöhte sein Kursziel von 10,25 auf 12,25 Euro.

"Die Zahlen waren exzellent", bestätigte Analyst Hartmut Moers von Sal. Oppenheim. "Ich denk wir haben gesehen, wie ertragreich die Lufthansa trotz des Ölpreises sein kann. Und das dritte Quartal wird noch besser als das zweite." Die Anhebung der Gewinnprognose sah der Experte mit der Entwicklung im abgelaufenen Quartal verknüpft. "Wenn die Zahlen nicht so gut gewesen wären, hätte sich der Vorstand das gespart."

Mit einem rentablen zweiten Quartal erreichte die Fluggesellschaft entgegen den Erwartungen von Experten auch im ersten Halbjahr ein Überschuss. Für das Gesamtjahr ist die Fluggesellschaft nun etwas optimistischer als noch zuvor. Operativ soll jetzt ein Ergebnis von mehr als 400 Mill. Euro erzielt werden. Bis dato hatte die Lufthansa noch das operative Ergebnis des Vorjahres von 383 Mill. Euro erzielen wollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%