Aktien
M.M. Warburg hebt Heideldruck-Kursziel von 30 auf 32 Euro - 'Kaufen'

M.M. Warburg hat das Kursziel für die Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG von 30 auf 32 Euro erhöht. Die Wachstumsaussichten für das Unternehmen verbesserten sich zusehends, hieß es in einer Studie vom Montag. Die Empfehlung "Kaufen" wurde bestätigt.

dpa-afx HAMBURG. M.M. Warburg hat das Kursziel für die Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG von 30 auf 32 Euro erhöht. Die Wachstumsaussichten für das Unternehmen verbesserten sich zusehends, hieß es in einer Studie vom Montag. Die Empfehlung "Kaufen" wurde bestätigt.

Grund für den Optimismus sei die sehr gute Positionierung in den "Emerging Markets". In den sich wirtschaftlich schnell entwickelnden Regionen treibe der Nachholbedarf an gedruckter Information die Nachfrage nach zusätzlicher Druckkapazität, hieß es weiter. Zudem würden in Industrieländern wieder verstärkt Ersatzinvestitionen vorgenommen. Hierbei kämen tendenziell komplexere und damit teurere Druckmaschinen mit mehr Druckwerken zum Einsatz.

Angesichts der sich bessernden Absatzaussichten hebt Peter Metzger von M.M. Warburg seine Umsatz- und Ergebnisschätzungen. Für das Geschäftsjahr 2006/07 rechnet der Analyst nun mit einem Umsatzwachstum von fünf (bisher 3) Prozent und 2007/08 mit plus drei (2) Prozent. Den für 2006/07 geschätzten Gewinn von Zinsen und Steuern (Ebit) hoben die Experten von 320 auf 336 Mill. Euro.

Bei der Einstufung "Halten" empfiehlt M.M. Warburg, die Aktie in den kommenden zwölf Monaten weder zu verkaufen noch nach zu kaufen.

Analysierendes Institut M.M. Warburg

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%