Aktien
Macquarie hebt Salzgitter auf „Outperform“

Macquarie hat die Aktie von Salzgitter von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 52,00 auf 60,50 (Kurs: 53,07) Euro angehoben. Der Kurs sei unter das alte Kursziel gerutscht, schrieb Analyst Peter Metzger in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx FRANKFURT. Macquarie hat die Aktie von Salzgitter von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 52,00 auf 60,50 (Kurs: 53,07) Euro angehoben. Der Kurs sei unter das alte Kursziel gerutscht, schrieb Analyst Peter Metzger in einer Studie vom Mittwoch. Mit weiteren Kursverlusten rechne er nicht, zumal sich ein Interview mit dem Finanzvorstand auch eher positiv deuten lasse mit Blick auf die Gewinnentwicklung im zweiten Halbjahr. Demnach ist es dem Konzern gelungen, in den Neuverhandlungen mit Kunden deutlich höhere Preise durchzusetzen.

Die Gewinnaussichten schienen sich nicht nur im Stahlgeschäft, sondern auch in der Röhrensparte verbessert zu haben. So habe beispielsweise die Tochter Europipe einen weiteren wichtigen Auftrag erhalten. Insgesamt halte er einen gewissen Abschlag auf Salzgitters Buchwert für gerechtfertigt, schrieb Metzger. Der derzeitige Abschlag sei aber deutlich übertrieben.

Gemäß der Einstufung "Outperform" gehen die Experten der von der australischen Investmentbank Macquarie übernommenen Sal. Oppenheim davon aus, dass die Aktie in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent zulegen wird.

Analysierendes Institut Macquarie Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%