Aktien
Merill Lynch hebt SAP-Ziel von 150 auf 165 Euro - weiter 'Buy'

Merril Lynch hat das Kursziel für SAP-Aktien von 150 auf 165 Euro angehoben. Das Rating für den Softwarehersteller beließen die Analysten auf "Buy", hieß es in einer Studie am Montag. Das Unternehmen zähle weiter zum Kerninvestment im Sektor der Anwendungssoftware.

dpa-afx LONDON. Merril Lynch hat das Kursziel für SAP-Aktien von 150 auf 165 Euro angehoben. Das Rating für den Softwarehersteller beließen die Analysten auf "Buy", hieß es in einer Studie am Montag. Das Unternehmen zähle weiter zum Kerninvestment im Sektor der Anwendungssoftware. Dies gelte umso mehr, da der Konsolidierungsprozess weiter fortschreite und somit auf dem Sektor nur einige große Verkäufer überleben könnten.

Bei dem "etablierten, finanziell disziplinierten Marktführer" zu bleiben sei eine sichere Wahl für die Anleger, hieß es in der Studie. Nach Ansicht der Analysten werden die Zahlen für das dritte Quartal bei SAP wieder ein Wachstum in allen Regionen zeigen. Dazu gehöre vermutlich auch Deutschland, wo im ersten Halbjahr 2005 Rückgänge zu verzeichnen waren. "Das sollte Investoren Zuversicht für gesunde Wachstumsraten für 2006 geben", schrieben die Analysten.

Gemäß der Einstufung "Buy / Medium Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die ein niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%