Aktien
Merrill Lynch bestätigt Südzucker auf 'Buy' - Ziel 18,50 Euro

Nach der Vorlage der Quartalsbilanz hat Merrill Lynch die "Buy"-Empfehlung für Südzucker erneuert. Die in der Vorwoche vorgelegte Bilanz deute auf einen guten Start in das Geschäftsjahr 2005/2 006 hin, hieß es in einer Studie vom Montag.

dpa-afx LONDON. Nach der Vorlage der Quartalsbilanz hat Merrill Lynch die "Buy"-Empfehlung für Südzucker erneuert. Die in der Vorwoche vorgelegte Bilanz deute auf einen guten Start in das Geschäftsjahr 2005/2 006 hin, hieß es in einer Studie vom Montag. Das Kursziel bezifferten die Analysten Robert Waldschmidt und Nic Sochovsky mit 18,50 Euro.

Dank der hohen Exportquote im ersten Quartal seien die Ergebnisse im Zuckergeschäft positiv ausgefallen. Jedoch sollten die Exporte in den kommenden Quartalen schrumpfen. Bei Lebensmittelgrundstoffen und Bioethanol habe das Unternehmen enttäuscht, da sich der Markt für Stärkeprodukte (functional foods), Pizza und Treibstoff als schwierig herausgestellt habe.

Trotz des jüngsten Kursgewinns von elf Prozent würden die Anteilsscheine des Lebensmittelherstellers sechs Prozent unter ihrem fairen Wert von 18,30 Euro gehandelt. Die Regelung des EU-Zuckerregimes werde in Zukunft für eine Neubewertung der Aktien sorgen.

Gemäß der Einstufung "Buy/Low and Medium Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die ein niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen. Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%