Aktien
Merrill Lynch erhöht Apple-Kursziel von 85 auf 102 Dollar - 'Buy'

Merrill Lynch hat das Kursziel für Aktien von Apple Computer von 85 auf 102 Dollar angehoben. Das Papier habe das bisherige Kursziel der Analysten erreicht, hieß es in einer Studie am Dienstag. Die Empfehlung lautet "Buy" bei hohem Volatilitätsrisiko.

dpa-afx NEW YORK. Merrill Lynch hat das Kursziel für Aktien von Apple Computer von 85 auf 102 Dollar angehoben. Das Papier habe das bisherige Kursziel der Analysten erreicht, hieß es in einer Studie am Dienstag. Die Empfehlung lautet "Buy" bei hohem Volatilitätsrisiko.

Das nach einer Produktanalyse überarbeitete Modell rechtfertige bei guten Ertragsperspektiven des Computerbauers das erhöhte Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten, schrieb Analyst Steven Milunovich. Dabei werde für die fünf Jahre nach dem Geschäftsjahr 2006 eine jährliche Wachstumsrate von 33 Prozent zugrunde gelegt, langfristig soll der Gewinn um fünf Prozent pro Jahr wachsen. Apple sei in der Lage weitere erfolgreiche Produkte wie den ipod zu entwickeln. Positiv sei die Spekulation auf eine Partnerschaft mit Sony , die der Experte nach einem Treffen der Unternehmensvorstände auf der Messe Macworld sehe.

Gemäß der Einstufung "Buy/High Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens 20 Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die eine hohe Kursschwankungsbreite aufweisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%