Aktien
Merrill Lynch erhöht Bayer-Gewinnprognosen - Weiter 'Neutral'

Merrill Lynch hat die Gewinnprognosen für Bayer nach den Zahlen fürs zweite Quartal wegen verbesserter Margenaussichten erhöht. Die Einstufung "Neutral" wurde beibehalten, wie aus einer Studie am Donnerstag hervorgeht. Die Probleme im Pharmageschäft bestünden weiter, würden vom Konzern aber angegangen. Zudem werde die Aktie derzeit am unteren Rand ihres fairen Wertes von 20 bis 28 € gehandelt.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Gewinnprognosen für Bayer nach den Zahlen fürs zweite Quartal wegen verbesserter Margenaussichten erhöht. Die Einstufung "Neutral" wurde beibehalten, wie aus einer Studie am Donnerstag hervorgeht. Die Probleme im Pharmageschäft bestünden weiter, würden vom Konzern aber angegangen. Zudem werde die Aktie derzeit am unteren Rand ihres fairen Wertes von 20 bis 28 ? gehandelt.

Bayer hat den Experten zufolge versprochen, den Umbau des Pharmageschäfts fortzusetzen. Das Unternehmen schätze die Dimension der Herausforderung mittlerweile realistischer ein. Mit dem Auslaufen des Breitbandantibiotikums Cipro sei es aber unwahrscheinlich, dass Bayer den Umschwung in diesem Bereich innerhalb der kommenden zwei bis drei Jahre schafft.

Die Analysten hoben ihre Schätzung für den Gewinn je Aktie für 2004 um 15 % und für 2005 und 2006 um zwei bis drei Prozent. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) soll in den kommenden Jahren um zehn Prozent zulegen. Bayer hatte nach einem überraschend starken operativen Ergebnissprung im zweiten Quartal seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr angehoben. Besser als erwartet liefen vor allem das Pflanzenschutzgeschäft sowie das Chemiegeschäft mit hochwertigen Materialien (Material Science).

Gemäß der Einstufung "Neutral" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von null bis zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die nach Ansicht der Analysten eine niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%