Aktien
mobilcom starten sehr fest - Aktienrückkauf stimmt positiv

mobilcom-Aktien haben am Freitag nach ihrem Quartalsbericht deutlich zugelegt. Das Papier des Mobilfunkdienstleisters stieg bis 9.40 Uhr um 3,09 Prozent auf 13,66 Euro. Der TecDax kletterte gleichzeitig um 0,71 Prozent auf 514,56 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. mobilcom-Aktien haben am Freitag nach ihrem Quartalsbericht deutlich zugelegt. Das Papier des Mobilfunkdienstleisters stieg bis 9.40 Uhr um 3,09 Prozent auf 13,66 Euro. Der TecDax kletterte gleichzeitig um 0,71 Prozent auf 514,56 Punkte.

"Die Zahlen sind etwas besser als erwartet ausgefallen", sagte ein Händler. Positiv sei auch die gestiegene Kundenanzahl des Mobilfunkproviders. mobilcom wies im dritten Quartal 40,1 Mill. Euro Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) aus und übertraf damit die Durchschnittsprognose der von dpa-AFX befragten Experten bei 38,3 Millionen. Auch der Umsatz wuchs auf 477,5 Mill. Euro und damit stärker als mit 469,6 Mill. erwartet.

"Ähnlich wie bei der Deutschen Telekom am Vortag dürfte es bei mobilcom heute ein Kursfeuerwerk geben", sagte ein Frankfuter Aktienanalyst. Grund sei der hohe Kassenbestand des Mobilfunkdienstleisters, der nun über einen Aktienrückkauf an die Aktionäre zurück gegeben werde. Die Zahlen böten unterdessen aus Sicht des Analysten keine große Überraschung, nachdem die Ergebnisse der Internetbeteiligung freenet.de bereits bekannt waren.

Auch ein zweiter Analyst sagte, die Zahlen seien im Großen und Ganzen wie erwartet ausgefallen, wobei das Ebitda aufgrund der deutlichen Kundensteigerung etwas unter der Prognose läge. Positiv wirkt auch aus seiner Sicht der Aktienrückkauf. Das Jahresziel von mobilcom für das Kundenwachstum sollte leicht erreicht oder sogar übertroffen werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%