Nach Kaufempfehlung
Xing setzt Höhenflug fort

Hauptgewinner im TecDax: Das Karrierenetzwerk Xing kann die starke Marktposition behaupten. Nicht zuletzt die kürzlich veröffentlichten Quartalsergebnisse sind dafür verantwortlich.
  • 0

FrankfurtXing hat auch am Donnerstag kräftig zugelegt. Die Aktien des Karrierenetzwerks kletterten um bis zu 4,2 Prozent auf 89,98 Euro und führten damit die Gewinnerliste im TecDax an. Schon am Mittwoch hatten die Anleger nach der Vorlage des Quartalsberichts bei Xing zugegriffen und die Titel um 7,6 Prozent in die Höhe katapultiert.

Die Analysten der Berenberg Bank stuften die Aktien hoch auf „buy“ von „hold“. Die Quartalsergebnisse zeigten, dass Xing auf gutem Wege sei, seine Umsatzziele zu erreichen. Das Unternehmen hatte im zweiten Quartal dank neuer kostenpflichtiger Angebote mehr Gewinn ausgewiesen.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Nach Kaufempfehlung: Xing setzt Höhenflug fort"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%