Nomura hebt Ziel für MAN auf 92 Euro

Aktien
Nomura hebt Ziel für MAN auf 92 Euro

Nomura hat das Kursziel für MAN nach einem Kapitalmarkttag in Brasilien und angesichts der IAA Nutzfahrzeuge von 84,00 auf 92,00 (Kurs: 79,09) Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

dpa-afx LONDON. Nomura hat das Kursziel für MAN nach einem Kapitalmarkttag in Brasilien und angesichts der IAA Nutzfahrzeuge von 84,00 auf 92,00 (Kurs: 79,09) Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die wirtschaftlichen Perspektiven auf den für MAN so wichtigen lateinamerikanischen Märkten, allen voran Brasilien, seien sehr gut, schrieb Analyst Alexis Albert in einer Studie vom Freitag.

In dieser Region habe MAN einen Marktanteil von etwa 30 Prozent und dürfte dort 2010/11 zwischen 25 bis 30 Prozent seiner Umsätze erzielen. Alexis betonte in der Studie auch, dass der brasilianische LKW-Markt der weltweit viertgrößte ist. MAN habe eine führende Position dort und ihre Produktionsstätten zeichneten sich durch Flexibilität, solide Margen und niedrige Investitionskosten aus.

Einer möglichen Fusion mit Scania stünde ein gemeinsamer Marktanteil von dann 40 Prozent in Brasilien nicht im Weg, so der Experte. Einen derartigen Prozess würde dies allerdings verlangsamen. Albert hat seine Prognosen für das Ergebnis je Aktie für 2010 bis 2012 um bis zu zehn Prozent angehoben.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Nomura davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten sechs Monaten im Vergleich zum Gesamtmarkt um fünf bis nahezu fünfzehn Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut Nomura.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%