Aktien
Nord LB hebt Salzgitter auf "Kaufen" und erhöht Kursziel auf 45 Euro

Die Nord/LB hat ihr Kursziel für die Aktien der Salzgitter AG von "Halten" auf "Kaufen" heraufgesetzt und ihr Kursziel von 36,50 auf 45,00 Euro erhöht.

dpa-afx HANNOVER. Die Nord/LB hat ihr Kursziel für die Aktien der Salzgitter AG von "Halten" auf "Kaufen" heraufgesetzt und ihr Kursziel von 36,50 auf 45,00 Euro erhöht. Wie aus einer am Montag vorgelegten Studie hervorgeht, hat das Unternehmen gute Chancen zum Erhalt eines Großauftrages für die geplante Ostseepipeline zwischen Deutschland und Russland. Hinzu kämen steuerliche Einsparungen durch die Nutzung der Verlustvorträge der Mannesmann-Röhren-Werke, die dem Gewinn pro Aktie 2005 und 2006 "starke Schübe" verleihen sollen.

Zwei Drittel bis drei Viertel des Ostseepipeline-Auftrages könnten an Salzgitter gehen. Ein weiterer Pipeline-Auftrag im Volumen von 450 Mill. Euro mit Produktionsbeginn im Januar 2006 dürfte Europipe das beste Ertragsjahr 2006 bescheren. Mit der Beteiligung an Vallourec profitiere Salzgitter von deren guter Marktposition bei Pipeline- und Nahtlosrohren. "Auf der Basis des weltweiten Investitionsbooms im Energiebereich ist bei Großrohren über mindestens drei Jahre mit einer guten Beschäftigung zu rechnen", heißt es in der Studie.

Die neuerlichen Stahlpreiserhöhungstendenzen sowie Kostensenkungsmaßnahmen sollten nach Ansicht der Nord/LB dafür sorgen, dass sich die Ertragssituation bei einem sich normalisierenden Stahlmarkt im Jahr 2006 besser darstellt als in den Jahren vor dem Stahlboom. "Margenschmälernd wird allerdings eine neue Preiserhöhungsrunde zumindest bei Erz in 2006 wirken."

Entsprechend der Einstufung "Kaufen" rechnet der Analyst für die kommenden sechs bis zwölf Monate mit einem Kursgewinn von mehr als zehn Prozent und rät deshalb, auf dem aktuellen Kursniveau Bestände aufzubauen oder zu erweitern.

Analysierendes Institut Nord LB Norddeutsche Landesbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%