Aktien
Piper Jaffray ernennt Compuware zum 'Top Pick für 2005'

Aktien des Softwareherstellers Compuware sind nach Ansicht von Piper Jaffray der "Top Pick für 2005". In einer am Montag in New York vorgelegten Studie sagte Analyst David Rudow dem Unternehmen steigende Bilanzzahlen und einen Kursanstieg bis auf 8,00 Dollar voraus.

dpa-afx NEW YORK. Aktien des Softwareherstellers Compuware sind nach Ansicht von Piper Jaffray der "Top Pick für 2005". In einer am Montag in New York vorgelegten Studie sagte Analyst David Rudow dem Unternehmen steigende Bilanzzahlen und einen Kursanstieg bis auf 8,00 Dollar voraus. Die Einstufung "Outperform" behielt er nach einem Gespräch mit dem Management bei.

Dabei habe er gleich eine ganze Reihe Wachstumsfaktoren bei Compuware ausgemacht, die Software für Computerentwickler herstellen, schrieb Rudow. So dürften die jüngsten Übernahmen Covisint und Changepoint die Umsätze im Geschäftsjahr 2006 (ab 31. März) steigen lassen. Auch sollte das Geschäft mit den Herstellern von Großrechenanlagen um zwei bis fünf Prozent zulegen. Zudem werde sich die Testsoftware des Unternehmens zunehmend besser gegen die Produkte von Mercury Interactive durchsetzen. "Insgesamt gibt es eine ganze Reihe von Hebelkräften in Compuwares Geschäftsmodell. Und wir sind davon überzeugt, dass verschiedene Produktfelder für Umsatzwachstum sorgen werden", so sein Fazit.

Für das laufende Geschäftsjahr bestätigte der Experte seine Umsatzerwartung mit 1,258 Mrd. Dollar. Beim Gewinn pro Aktie rechnet er unverändert mit 16 Cent. Für 2006 bekräftige er seine Umsatzprognose mit 1,306 Mrd. Dollar. Den Gewinn erwartet er bei 22 Cent je Aktie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%