Aktien
Piper Jaffray erwartet Einstieg von Yahoo! in die Internet-Telefonie

Die Analysten von Piper Jaffray erwarten, dass Yahoo! in den kommenden zwei Wochen ein mit Skype vergleichbares Angebot für das Telefonieren über das Internet vorstellen wird.

dpa-afx NEW YORK. Die Analysten von Piper Jaffray erwarten, dass Yahoo! in den kommenden zwei Wochen ein mit Skype vergleichbares Angebot für das Telefonieren über das Internet vorstellen wird. Wie aus einer am Montag vorgelegten Studie hervorgeht, halten sie nun ein höheres Umsatzwachstum im laufenden Quartal für möglich als die bisher angesetzten 3,8 Prozent. Die Anlageempfehlung "Outperform" wurde bekräftigt.

Durch den Einstieg beim chinesischen Internet-Unternehmen Alibaba sei Yahoo! gut positioniert, um sich zu einer der "Achsen" zu entwickeln, um die sich das chinesische Internet entwickele. Das Unternehmen hatte in der vergangenen Woche mitgeteilt, für eine Milliarde Dollar 40 Prozent an Alibaba zu erwerben.

Gemäß der Anlageempfehlung "Outperform" geht Piper Jaffray davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten besser als der breite Markt entwickeln wird. Derzeit werde der Titel zum 19-fachen des für 2006 angesetzten Gewinns vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) gehandelt. Das entspreche einem Abschlag von 14 Prozent zur ebay-Aktie und von 21 Prozent zu Google - trotz ähnlicher Wachstumsaussichten, schreibt Analyst Safa Rashtchy.

Analysierendes Institut Piper Jaffray.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%