Aktien
Piper Jaffray hebt Kursziel für Research In Motion auf 78 Dollar an

Die Analysten von Piper Jaffray haben die Aktien des kanadischen Blackberry-Herstellers Research In Motion < RI1.FSE > mit "Market Perform" bestätigt und das Kursziel von 77 auf 78 Dollar angehoben.

dpa-afx NEW YORK. Die Analysten von Piper Jaffray haben die Aktien des kanadischen Blackberry-Herstellers Research In Motion < RI1.FSE > mit "Market Perform" bestätigt und das Kursziel von 77 auf 78 Dollar angehoben. Das Unternehmen hatte am Vortag mit seinen Geschäftszahlen des abgelaufenen Quartals die Markterwartungen erfüllt. Die Analysten verwiesen in einer am Donnerstag vorgelegten Studie auf den vom Management für das kommende Quartal avisierte Kundenwachstum.

Auf Grund dieses positiven Ausblicks und der Fülle anstehender neuer Produkte hoben die Experten ihre Prognosen für den Umsatz und den Gewinn pro Aktie in den Jahren 2006 und 2007 an. Sie verwiesen dabei auch auf die vom Management in Aussicht gestellte wachsende Kundenzahl.

Gemäß der Einstufung "Market Perform" geht Piper Jaffray davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Einklang mit dem S & P-500-Index oder dem Russell-2000-Index entwickeln wird.

Analysierendes Institut Piper Jaffray.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%