Aktien
Piper Jaffray hebt Symantec auf 'Outperform' - Ziel nun 30 Dollar

Piper Jaffray hat Symantec-Aktien von "Market Perform" auf "Outperform" hochgestuft. Analyst Gene Munster verwies in der Studie vom Dienstag auf schwindende Sorgen über die Konkurrenz durch Microsoft-Produkte für den Anbieter von Sicherheits-Software.

dpa-afx MINNEAPOLIS. Piper Jaffray hat Symantec-Aktien von "Market Perform" auf "Outperform" hochgestuft. Analyst Gene Munster verwies in der Studie vom Dienstag auf schwindende Sorgen über die Konkurrenz durch Microsoft-Produkte für den Anbieter von Sicherheits-Software. Das Kursziel wurde von 27 auf 30 Dollar angehoben.

Auslöser für die Heraufstufung seien Gespräche mit Mitgliedern der Information Systems Security Association (Issa) gewesen, hieß es weiter. Dabei hätten 90 Prozent der Mitglieder gesagt, dass in den kommenden zwölf bis 24 Monaten Microsoft keinen entscheidenden Einfluss auf dem Markt für Sicherheitssoftware für Unternehmen haben werde.

Für das Geschäftsjahr 2005 erwartet Piper Jaffray einen Umsatz von 2,582 Mrd. Dollar und einen Gewinn je Aktie (EPS) von 0,88 Dollar. Für das darauffolgende Geschäftsjahr senkten die Analysten die EPS-Schätzung dagegen leicht von 1,10 auf 1,09 Dollar und die Umsatzprognose von 3,139 auf 3,095 Mrd. Dollar.

Eingestuft mit "Outperform" geht Piper Jaffray davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten besser als der S & P-500-Index oder der Russell-2000-Index entwickeln wird.

Analysierendes Institut Piper Jaffray.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%