Aktien
Piper Jaffray senkt Kursziel für Amazon.com - 'Market Perform'

Piper Jaffray hat das Kursziel für Amazon.com wegen des steigenden Drucks auf die Margen von 44 auf 40 Dollar gesenkt. Die Einstufung "Market Perform" für die Aktien des Internet-Einzelhändlers werde beibehalten, hieß es in einer am Mittwoch in New York veröffentlichten Analyse.

dpa-afx NEW YORK. Piper Jaffray hat das Kursziel für Amazon.com wegen des steigenden Drucks auf die Margen von 44 auf 40 Dollar gesenkt. Die Einstufung "Market Perform" für die Aktien des Internet-Einzelhändlers werde beibehalten, hieß es in einer am Mittwoch in New York veröffentlichten Analyse. Das Unternehmen entwickele sich zwar gut. Die Analysten hatten allerdings auf schnellere Verbesserungen gehofft.

Zwar habe Amazon im dritten Quartal den Umsatz stärker gesteigert als erwartet. Die Ausgaben seien allerdings noch deutlicher geklettert. Die Aktie sei in Erwartung einer Wiederholung des zweiten Quartals kräftig gestiegen und sei nun angesichts der vorliegenden Ergebnisse zu teuer. Die Analysten würden den Kauf der Aktie erst im Bereich von 35 Dollar empfehlen.

Die operative Marge sei wegen der steigenden Ausgaben für Technologie und Inhalt um einen vollen Prozentpunkt auf 6,5 Prozent gefallen. Der größte Teil der Veränderung ist nach Ansicht der Experten auf den Verkaufsstart des neuen Harry Potter Bandes zurückzuführen. Diesen habe Amazon nahezu zum Selbstkostenpreis verkauft.

Der Rückgang der operativen Marge ist Piper Jaffray zufolge besonders bedenklich, weil Amazon scheinbar die Ausgaben für Technologie und Inhalt mit einer ansteigenden Rate erhöhe. Dieses Wachstum sei beunruhigend, weil sich das Unternehmen beständig weigere, dafür eine nachvollziehbare Erklärung zu liefern.

Gemäß der Einstufung "Market Perform" geht Piper Jaffray davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Einklang mit dem relevanten Index bewegen wird.

Analysierendes Institut Piper Jaffray.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%