Aktien
Piperjaffray hebt Amazon von 'Underperform' auf 'Market Perform' an

Nach dem am Vorabend vorgelegten Quartalszahlen des Online-Einzelhändlers Amazon.com hat Piperjaffray die Anlageempfehlung von "Underperform" auf "Market Perform" angehoben und die Prognosen deutlich erhöht.

dpa-afx MINNEAPOLIS. Nach dem am Vorabend vorgelegten Quartalszahlen des Online-Einzelhändlers Amazon.com hat Piperjaffray die Anlageempfehlung von "Underperform" auf "Market Perform" angehoben und die Prognosen deutlich erhöht. In einer am Mittwoch in Minneapolis vorgelegten Studie hob Analyst Safa Rashtchy das Kursziel von 30 auf 44 Dollar an.

Die Bruttomarge habe sich deutlich besser als erwartet entwickelt. Es müsse sich aber erst noch zeigen, ob diese positive Entwicklung nachhaltig sei. Für das laufende Jahr hob Rashtchy seine Gewinnprognose von 42 auf 70 Cent je Aktie an, für 2006 von 59 auf 95 Cent. Zugleich erhöhte er seine Umsatzprognose für das laufende Jahr von 8,4 Mrd. auf 8,6 Mrd. Dollar unf für das kommende Jahr von 9,8 Mrd. auf 10,2 Mrd. Dollar.

Gemäß der Einstufung "Market Perform" geht Piper Jaffray davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Einklang mit dem S & P-500-Index oder dem Russell-2000-Index entwickeln wird.

Analysierendes Institut Piper Jaffray.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%