Aktien
Porsche deutlich erholt - Deutsche Bank hebt auf 'Hold'

Nach dem Kursrutsch am Vortag haben sich die Aktien von Porsche am Dienstag deutlich erholt. Die Anteile des Sportwagenbauers verteuerten sich gegen 11.45 Uhr in einem kaum veränderten Gesamtmarkt um 3,70 Prozent auf 629,90 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Nach dem Kursrutsch am Vortag haben sich die Aktien von Porsche am Dienstag deutlich erholt. Die Anteile des Sportwagenbauers verteuerten sich gegen 11.45 Uhr in einem kaum veränderten Gesamtmarkt um 3,70 Prozent auf 629,90 Euro. Am Vortag hatte das Papier nach dem Einstieg des Stuttgarter Autobauers bei Volkswagen (VW) mehr als zehn Prozent an Wert verloren.

"Gestützt von meist eher leicht positiven Studien baut die Porsche-Aktie einen Teil der Vortagesverluste wieder ab", sagte ein Händler in Frankfurt. Ein Marktteilnehmer hob dabei die "fragwürdige Rolle" der Deutschen Bank hervor. Deren Analyst Christian Breitsprecher hatte den Porsche-Aktie von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 550 auf 620 Euro angehoben. Erst am Vortag hatte er allerdings den Titel von "Buy" auf "Sell" gesenkt und das Ziel von 740 auf 550 Euro reduziert.

Breitsprecher begründete den Schritt mit den kräftigen Kursabschlägen vom Vortag, was nicht zuletzt an der Abstufung der Deutschen Bank gelegen habe. Die auf dem Analystentreffen bei einer "Cayman"-Probefahrt von Porsche vorgestellten Kooperationspläne für VW gingen "viel tiefer" als erwartet. Zudem wolle Porsche offenbar signifikante Synergien aus der gemeinsamen Entwicklung gewinnen.

Andere Analysten äußerten sich mit Blick auf den Einstieg bei VW ebenfalls zur Porsche-Aktie. So bestätigten die CSFB-Experten den Titel mit "Outperform" und bekräftigten ihr Kursziel 800 Euro. Morgan Stanley bleibt bei der Einstufung "Equal weight", Goldman Sachs bei ihrem Votum "Underperform".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%